Chirurgie: Mini-System – Struma

Das Struma-Mini-Set erweist sich als besonders anwenderfreundlich. Durch die 3D-Einstellung mit Hilfe der Kugelgelenke können Sie die Einstellung der Haltearme entsprechend der Kopfreklination jedes Patienten vornehmen. Dies und die Flexibilität der Wundhaken ermöglichen Ihnen ein barrierefreies Arbeiten. Auch für die bisher problematische Einstellung des “oberen Pols“ gibt es bei diesem Set spezielle Wundhaken, die wir gemeinsam mit Anwendern entwickelt haben.

Weiterer Vorteil:

Zusatz-Komponenten wie Kamera- und Instrumentenhalter sowie spezielle Wundhaken ermöglichen Ihnen auch den minimalinvasiven Schilddrüseneingriff nach der Mivat-Methode.

Damit ist Condor der einzige Anbieter von Retraktorsystemen, der Instrumente auch für die Mivat-Methode anbietet.

Die Vorteile der Struma-Sets im Überblick:

  • einfacher, schneller Aufbau
  • barrierefreie Einstellung der Haltearme durch Kugelgelenke
  • schnelles Handling der Wundhaken durch Double-Click-Klammer
  • spezielle Wundhaken für den “oberen Pol”
  • Zusatz-Komponenten für die Mivat-Methode

Setvorschlag: Mini-System – Struma

Artikel Beschreibung Anzahl
100.060.060 E Zentralhalter mit Exzenterverschluss und integrierter Isolierung 1
100.440.040 K Querstange mit Kugel 1
100.170.080 K Aufnahme 1
100.050.020 DC Condor® Universal Klammer “Double Click” mit Exzenterverschluss 3
100.220.040 K Halterarm Mini mit Kugel 2
132.029.030 Richardson-Wundhaken, schwenkbar 29 mm/30 mm 2
132.021.025 Richardson-Wundhaken, schwenkbar 21 mm/25 mm 1
132.015.018 Richardson-Wundhaken, schwenkbar 15 mm/18 mm 1
115.011.050 Langenbeck-Wundhaken, schwenkbar, 11 mm/50 mm 1
142.016.020 Volkmann-Wundhaken, scharf, 3 Zinker, schwenkbar 16 mm/20 mm 1
144.023.028  Roux-Wundhaken, schwenkbar 23 mm/28 mm 1

< zurück zur vorherigen Seite Produkt anfragen